TME Associates wächst in der Schweiz und erweitert Beratungsangebot

R2 Partners und TME Associates gehen ein Joint Venture ein und erweitern die von TME Associates bereits etablierte Schweizer Plattform. Unter dem Dach von TME Associates werden institutionelle Kunden, Investment Manager und Corporates sowohl international als auch lokal mit einem breiteren Angebot und tiefgreifender Expertise beraten. Die Geschäftsführung für die Schweiz wird neben dem bisherigen Managing Partner, Dr. Wolfgang Speckhahn, um Reto Iseli ergänzt. Beide sind Teil des Global Steering Board von TME Associates. Zusätzlich wird der Kreis der TME-Beiräte durch Radhia Rüttimann, Raymond Rüttimann und Daniel Tochtermann erweitert.

TME Associates ergänzt sein Team in der Schweiz um mehrere im Markt sehr gut vernetzte Immobilienspezialisten, die nach ihrem Weggang von der Credit Suisse und der Gründung von R2 Partners nun das Team von TME Associates verstärken. Das erweiterte Beratungsangebot in den Bereichen Real Estate-Investment und -Management bietet den Schweizer Kunden nun die komplette Kompetenz von der Strategieentwicklung, Erarbeitung von innovativen Geschäftsmodellen, der Konzeption von Produkten und Services, der Optimierung von Organisationen, Steuerung von Prozessen sowie der Umsetzungsbegleitung bis hin zu Interims-Management an.

Dr. Wolfgang Speckhahn, LL.M. MRICS ist seit 2019 Partner bei TME Associates und leitet seit dem die Aktivitäten in der Schweiz. Der Rechtsanwalt und Immobilienökonom (e.b.s.) verfügt über 30-jährige Berufserfahrung in leitenden Positionen verschiedener international tätiger Unternehmen der Immobilienwirtschaft, u.a. für SEB Investment Management, DIC, Zurich Financial Services und Patrizia Immobilien. Er bringt seine internationale Erfahrung aus Investment- und Portfoliomanagement sowie Projektentwicklung und Strategie in grenzüberschreitenden Kontexten in seine Aufgabe als Competence-Lead für Investment Advisory bei TME Associates ein.

Reto Iseli ist Partner bei R2 Partners und bringt langjährige Erfahrung in der Immobilien-, Banken- und Unternehmensberatungsbranche mit. Er hatte verschiedene globale Funktionen im Asset Management und International Wealth Management bei der Credit Suisse inne. Zuletzt leitete er den Bereich Real Estate Mandates, Solutions & Advisory, wo er für Immobilien-Mandate in der Schweiz, Europa und den USA verantwortlich war. Vor seiner Tätigkeit bei der Credit Suisse war er als Berater für die Consultingfirma Oliver Wyman sowie für die UBS tätig.

„Wir haben in der Schweiz über die vergangenen drei Jahre unter der Führung von Dr. Wolfgang Speckhahn eine starke Präsenz aufgebaut. Mit dem Joint Venture und der Erweiterung unseres Partnerkreises um Reto Iseli können wir unser Committment zum Schweizer Markt unterstreichen und die Dienstleistungen weiter ausbauen“, sagt Arnd Reifenrath, CEO von TME Associates.

Share this post: