Data Governance & Management

Data Governance schafft den notwendigen Regel- und Kontrollrahmen als organisatorische Grundlage für die Einführung von einem Datenmanagement im Unternehmen. Ziel ist es, Datensilos in einer Organisation aufzubrechen und die ordnungsgemäße Verwendung von Daten sicherzustellen. Dazu müssen entsprechende Rollen und Verantwortlichkeiten (z. B. Data Ownership), Prozesse, Datenerfassungsstandards und Sicherheitsrichtlinien definiert werden.